Pablo

Old English Bulldog
männlich
geb. 12.06.2021

Pablo sucht Pflege- oder Endplatz! Achtung! Hund befindet sich nicht im Tierschutzheim, sondern noch bei den Besitzern. Alle Angaben bzw. Info und Auskünfte kommen vom Besitzer! Auch die Vermittlung wird auf privater Basis durch den Besitzer und nicht über das Tierschutzheim abgewickelt. Leider können wir Pablo nicht aufnehmen. Erstens sind wir voll auf der Hundestation und zweitens leidet Pablo an Epilepsie und sollte wenig Stress erfahren. Mittlerweile ist Pablo medikamentös gut eingestellt und frei von Anfällen. Wir versuchen hier per Vermittlungshilfe einen schönen Platz für Pablo zu finden. Pablo ist ein junger englischer Bulldoggen Rüde. Er ist kastriert, aktiv und vor allem neugierig und aufmerksam. Er hat eine gute Basis auf der man aufbauen kann. Seine jetzigen Besitzer, die ihn von Welpenalter an haben sind überfordert mit dem erst zweijährigen Jungspund und haben auch leider keine Zeit mehr für ihn. Deshalb wird jetzt ein schönes neues Zuhause für Pablo gesucht, bei Menschen, die sich mit ihm beschäftigen und er die Aufmerksamkeit bekommt, die er verdient. Menschen gegenüber ist er überaus freundlich und anhänglich, deshalb bleibt er nicht so gerne alleine. Mit anderen Hunden kommt er prinzipiell auch gut klar, jedoch entscheidet er hier je nach Sympathie. Allerdings würde Pablo auch sehr gut als Einzelprinz klarkommen, denn er genießt die volle Aufmerksamkeit. Bei Begegnungen mit Katzen zeigt Pablo schnell, dass er doch einen Jagdinstinkt hat. Deshalb sollten im neuen Zuhause keine Katzen mitwohnen. Von seinen neuen Besitzern wünscht sich Pablo viel Zeit für ihn. Der kräftige Rüde sucht Menschen, die auf ihn aufpassen und ihm einen ruhigen und geordneten Alltag bieten können. Interessenten bitte einfach im Tierschutzheim melden unter 05572 29 648 oder per Mail an: info@vlbg-tierschutzheim.at

Interesse an einem unserer Hunde geweckt?

-> Hier geht es weiter! <-